Autor Thema: Pianese Färbung  (Gelesen 641 mal)

liftboy

  • Member
  • Beiträge: 4887
  • don´t dream it, be it!
    • mikroskopfreunde-nordhessen
Pianese Färbung
« am: Mai 07, 2022, 14:40:25 Nachmittag »
Hallo erstmal,

nachdem im Forum die Ergebnisse einer Pianese-Färbung gezeigt wurden, hat es mich auch gepackt :-)
Also aufgemacht und die Zutaten bestellt. ooops... kein Chemiker mit Zertifikat?... schlecht! Da hilft auch kein techn. Assi oder Meisterprüfung weiter. Doch wenn Du glaubst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her :-) in diesem Fall ein Gespräch mit einer freundlichen Dame von Morphisto (die Zutaten können wir ihnen leider nicht liefern, aber die fertige Lösung können sie bekommen!) Und siehe da: heute in der Post 100ml Pianese für schlappe 55,93, und ich hab mit die ganze Panscherei gespart. Das nur so mal als Tip. Bei 100ml kann man sogar noch einige Versuche mit Zusätzen machen. ohne dass es wehtut.

Grüße
Wolfgang
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=785.msg3654#msg3654
LOMO-Service
Das Erstaunen bleibt unverändert- nur unser Mut wächst, das Erstaunliche zu verstehen.
Niels Bohr