Autor Thema: 19. virtuelles (Zoom) Treffen des Mikroskopischen Arbeitskreis Rhein-Main-Neckar  (Gelesen 197 mal)

Bernd

  • Member
  • Beiträge: 546
Liebes Forum,

am Mittwoch den 06.07.2022 um 18:30 Uhr findet das 19. virtuelle Treffen des Mikroskopischen Arbeitskreis Rhein-Main-Neckar statt.

Horst Binder wird uns mit seinem Vortrag Architekturen polygoner Netze in die einzigartige Landschaft der aperiodischen Strukturen einführen und uns die Kunstwerke dieser einzigartigen Hochkultur zeigen.

Achtung: Zur Betrachtung der mikroskopischen 3D-Strukturen ist eine Anaglyphen-Brille ( rot-cyan) notwendig!

Die aperiodischen Kristallsysteme bilden in der Welt der organischen Verbindungen ein bisher weitgehend unbekanntes und eigenständiges Imperium. Dort sind die bestehenden Regeln der Translationssymmetrien in allen drei Raumrichtungen nicht existent. Entlang einer einzigen periodischen Achse ordnen sich in unendlicher Schichtenfolge molekulare Netzwerke und falten sich in der abkühlenden Schmelze zu hochorganisierten multidimensionalen Formationen.


Gäste sind herzlich willkommen. Wer teilnehmen möchte sende mir bitte eine PM. Ich schicke dann den Link.

Viele Grüße
Bernd