Autor Thema: Sonntagsbild  (Gelesen 1757 mal)

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Sonntagsbild
« am: Februar 20, 2010, 17:26:30 Nachmittag »
Hallo Polfreunde,

wieder ein Schnappschuss "aus dem Toten Meer"; Salz nach hygroskopischem Wasserziehen erwärmt. Dann bilden sich für kurze Zeit solche Strukturen, die beim Abkühlen schnell wieder verschwinden:



Es bleiben dann in kleinen Restwasserflächen manche der hier schon sichtbaren Einzelkristalle übrig. Beim erneuten Erwärmen kann sich das Bild stark ändern. Ein faszinierendes Spiel - viel Spaß beim Betrachten!
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14945
  • ∞ λ ¼
Re: Sonntagsbild
« Antwort #1 am: Februar 20, 2010, 19:51:47 Nachmittag »
Hallo Ernst,

sieht schwer nach kubistischem Frosch aus!

Würde sich aber die Zehen erfrieren, bei uns schneit´s wieder zur Abwechslung!
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

rekuwi

  • Member
  • Beiträge: 2015
Re: Sonntagsbild
« Antwort #2 am: Februar 20, 2010, 22:52:04 Nachmittag »
Lieber Klaus,

deshalb gucken nur die Augen aus dem Tümpel! (Ach nee, geht nicht, da ist noch Eis drauf.) Ist schon witzig daß dieses Bild solche Asoziationen hervorruft.

Lieber Ernst,

schön, daß das Tote Meer Salz Dich und uns weiter mit schönen Kristallen beglückt.

Liebe Grüße
Regi