Autor Thema: Ziergras *  (Gelesen 5078 mal)

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Ziergras *
« am: August 17, 2011, 23:23:01 Nachmittag »
Hallo,

frisch geschnitten, gefärbt, eingedeckt und fotografiert: Wedel eines Ziergrases! Nun liegt es erst mal im Wärmeschrank.


5x


20x

Herzliche Grüsse
Eckhard  
« Letzte Änderung: Dezember 19, 2013, 12:36:16 Nachmittag von Florian Stellmacher »
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

reblaus

  • Member
  • Beiträge: 4269
Re: Ziergras
« Antwort #1 am: August 18, 2011, 00:55:56 Vormittag »
Hallo Eckhard -

tolle Schnitte und Färbungen! Aber was ist Ziergras?

Viele Grüße

Rolf

Herne

  • Member
  • Beiträge: 674
  • Freundschaftliches "du" bevorzugt!
Re: Ziergras
« Antwort #2 am: August 18, 2011, 07:24:08 Vormittag »
Hallo Eckhard,
ich möchte mich dem Lob uneingeschränkt anschließen.
Kannst du ein wenig zur Schneide- und Einbettungstechnik sagen? Ich experimentiere nämlich gerade mit ähnlichen Materialien und habe Probleme, das Markgewebe zu erhalten.
Ich schneide dabei mit einem HN40-Schlitten und Leica-Einwegklingen frische Präparate.

m.f.G.
Herbert
Die animalcula infusoria sind Blasen mit Neigungen.
G. Chr. Lichtenberg

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Re: Ziergras
« Antwort #3 am: August 18, 2011, 09:28:43 Vormittag »
Hallo,

Zitat
Kannst du ein wenig zur Schneide- und Einbettungstechnik sagen?


Das ist ein Handschnitt mit Unterstützung eines Zylindermikrotoms und eines Einmalklingenhalters. Eingebettet wurde in einer frische Möhre  ;D

Alles "Low Tech".

Herzliche Grüsse
Eckhard
« Letzte Änderung: August 18, 2011, 09:32:00 Vormittag von Eckhard »
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6206
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Ziergras
« Antwort #4 am: August 18, 2011, 09:31:16 Vormittag »
Lieber Eckhard,

ein sehr schönes Bild von einem interessanten Schnitt! Die Farbnuancen sind mal wieder fantastisch.

Könntest Du vielleicht ein Bild des Ziergrases einstellen, eventuell lässt sich dann die Bestimmung noch etwas verfeinern.
 ;D

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Re: Ziergras
« Antwort #5 am: September 28, 2011, 12:10:01 Nachmittag »
Lieber Jörg,

ich war am Wochenende im Botanischen Garten. Dort gibt es einen systematischen Garten, in dem eine riesige Übersicht an einkeimblättrigen Pflanzen steht. Dort habe ich nach meinem "Ziergrass" gesucht und es auch gefunden: Rohr-Pfeifengras (Molinia arundinacea).

http://de.wikipedia.org/wiki/Rohr-Pfeifengras

Ich habe einen Überprüfungsschnitt gemacht. Der innere Aufbau ist vollkommen identisch mit dem hier gezeigten Schnitt.

Herzliche Grüsse
Eckhard
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

hebi19

  • Member
  • Beiträge: 589
  • Liebhaber und Fan der Mikroskopie
Re: Ziergras
« Antwort #6 am: September 28, 2011, 13:17:20 Nachmittag »
hello Ecki

die "a fresh carrot" scheint bei Dir ja ein wichtiger Faktor zu sein.
Heißt "frisch":
1.) frisch aus dem Kühlschrank/Keller/Supermarkt/vom Bio-Bauer geliefert/Gemüsaladen

oder

2.) frisch im Garten aus der Erde gezogen

???????

Grüße von Martin - der auch mal solch schöne Schnitte machen will (und deshalb in 1 1/2 Wochen zum Pflanzenschnibbel-Seminar nach Darmstadt fährt)

Edit: die Färbung ist echt "dehr Hammmer"
« Letzte Änderung: September 28, 2011, 13:19:11 Nachmittag von hebi19 »
Grüße von
Martin alias hebi19

Motic BA-300, div Lomo, Stereo-Mikroskop noname

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6206
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Ziergras
« Antwort #7 am: September 28, 2011, 18:23:28 Nachmittag »
Lieber Eckhard,

vielen Dank fürs Nachsuchen! Jetzt kann ich mich auch auf die Suche nach diesem interessanten Gras machen.

Ist das eigentlich ein Schnitt durch einen Knoten oder sind die Halme nicht hohl?

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

Eckhard

  • Member
  • Beiträge: 2126
    • Vorstellung
Re: Ziergras
« Antwort #8 am: September 28, 2011, 18:27:29 Nachmittag »
Lieber Jörg,

ne, das ist kein Knoten. Einfach ein Halm mit Blüten. Ich freu mich schon auf Deine Ausarbeitung!

Herzliche Grüsse
Eckhard

 
Zeiss Axioscope.A1 (HF, DF, DIK, Ph, Pol, Epifluoreszenz)
Nikon SE2000U (HF, DIK, Ph)
Olympus SZX 12 (HF, DF, Pol)
Zeiss Sigma (ETSE, InLens SE)

www.wunderkanone.de
www.penard.de
www.flickr.com/wunderkanone

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 6206
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Ziergras
« Antwort #9 am: September 28, 2011, 18:29:35 Nachmittag »
Lieber Eckhard,

ich fürchte, das kann nun was dauern - es sei denn, ich finde das Gras noch irgendwo im Warmen.
 :D

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM