Autor Thema: HISTOLOGIE: Lunge, überblick in AZAN färbung und Elastica färbung  (Gelesen 13949 mal)

crabtack

  • Member
  • Beiträge: 304
Re: HISTOLOGIE: Lunge, überblick in AZAN färbung
« Antwort #15 am: August 15, 2011, 21:33:07 Nachmittag »
Die Lunge sieht gut aus, wie eigentlich alle Bilder von dir.

Was genau ist das für ein "Objekt" oben links im Gehirn?

Ronald Schulte

  • Member
  • Beiträge: 1728
    • De wereld onder de microscoop
Re: HISTOLOGIE: Lunge, überblick in AZAN färbung
« Antwort #16 am: August 15, 2011, 22:07:06 Nachmittag »
Olaf,

Das ist doch kein 'Objekt'. Das Teil wird das Cerebellum (Kleinhirn) genannt.
Das Kleinhirn erfüllt wichtige Aufgaben bei der Steuerung der Motorik: es ist zuständig für Koordination, Feinabstimmung, unbewusste Planung und das Erlernen von Bewegungsabläufen.
Da sind die Purkinjezellen zu beobachten. Schönere Zellstrukturen gibt es fast nicht.

Wenn du genau schaust ist in der Mitte der Schädelbasis die Hypofyse zu sehen und Gans vorne am Grosshirn die Ölfaktory Lobes (riechteil von das Gehirn).

Grüße Ronald
Mikroskope:
Leitz Orthoplan (DL, AL-Fluoreszenz und Diskussionseinrichtung).
Leica/Wild M715 Stereomikroskop.
Mikrotome:
A&O 820 Rotationsmikrotom.
LKB 2218 Historange Rotationsmikrotom.

crabtack

  • Member
  • Beiträge: 304
Re: HISTOLOGIE: Lunge, überblick in AZAN färbung
« Antwort #17 am: August 15, 2011, 22:27:27 Nachmittag »
Hallo Ronald,

danke für die Erklärung.
Auf einem Mikrofoto habe ich noch nie ein Gehirn gesehen.

Gruß
Olaf

Ronald Schulte

  • Member
  • Beiträge: 1728
    • De wereld onder de microscoop
Re: HISTOLOGIE: Lunge, überblick in AZAN färbung
« Antwort #18 am: August 20, 2011, 21:25:08 Nachmittag »
Um die Elastische Fasern in das Lungen-Gewebe sichtbar zu machen kann z.B. ein Resorcinfuchsine Färbung gemacht werden.
Hier sind die Fasern Dunkelrot/Braun dargestellt. (Gleiche Lungenblock wie oben in AZAN Färbung)

Das Farbprotokoll ist:

- Hydratiren bis zu Ethanol 80%;
- Resorcinfuchsin, 20min;
- Spulen AD;
- eventuell die Kernen gegenfarben mit Kernechtrot-Aluminiumsulfat, 8min;
- Spulen AD;
- Differenzieren mit Ethanol 95%, ungefähr 1min;
- 2x Isopropanol 100%, 2x4min;
- 2x Xylol, 2x4min;
- Depex oder Malinol

Objektiv Leitz Fluotar 25x,



Grüße Ronald
Mikroskope:
Leitz Orthoplan (DL, AL-Fluoreszenz und Diskussionseinrichtung).
Leica/Wild M715 Stereomikroskop.
Mikrotome:
A&O 820 Rotationsmikrotom.
LKB 2218 Historange Rotationsmikrotom.