Autor Thema: Testudinella  (Gelesen 2771 mal)

steffenclauss

  • Member
  • Beiträge: 492
    • Penard.de
Testudinella
« am: Juli 22, 2012, 18:14:12 Nachmittag »
-
« Letzte Änderung: Februar 19, 2015, 14:41:10 Nachmittag von steffenclauss »

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: Testudinella
« Antwort #1 am: Juli 22, 2012, 18:29:53 Nachmittag »
Hallo Steffen,
wieder mal wunderbare Aufnahmen! Bei der zweiten kommt laut Voigt/Koste nur T. parva f.bidentata in Frage.
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken

Lothar Gutjahr

  • Gast
Re: Testudinella
« Antwort #2 am: Juli 22, 2012, 19:09:33 Nachmittag »
Lieber Steffen,

großes Kompliment von einem ahnungslosen.

@Lieber Ernst,

hat diese "bidentata" einen zweifach Kauer oder wie sind diese beiden links und rechts angeordneten "Mähbalken" zu interpretieren ?

Sorry, wenn ich frage; aber diese Wesen sind irgendwie faszinierend.

Sonntagsgrüße aus dem Alpenvorland

Lothar



steffenclauss

  • Member
  • Beiträge: 492
    • Penard.de
Re: Testudinella
« Antwort #3 am: Juli 22, 2012, 20:01:40 Nachmittag »
-
« Letzte Änderung: Februar 19, 2015, 14:41:26 Nachmittag von steffenclauss »

koestlfr

  • Member
  • Beiträge: 936
Re: Testudinella
« Antwort #4 am: Juli 22, 2012, 20:36:12 Nachmittag »
Hallo Steffen!

Tolle Bilder, sensationelle Qualität!

Wie machst Du den Weissabgleich?

Liebe Grüße

Franz
Liebe Grüße
Franz

steffenclauss

  • Member
  • Beiträge: 492
    • Penard.de
Re: Testudinella
« Antwort #5 am: Juli 22, 2012, 21:53:16 Nachmittag »
Hallo Franz,

Danke für das Kompliment!  Meine Kamera (EOS 550D) hat mit Blitz einen wirklich guten Weissabgleich. Leichte Nacharbeiten werden am Rohbild mit GIMP 2 (freeware!) gemacht und der Weissabgleich über die Farbkurven korrigiert.
Bild laden --> Register "Farben"--->"Kurven"--> einzelne RGB-Farbkanäle bearbeiten.

Hier ein Bildschirmdruck:



viele Grüße
Steffen

Ernst Hippe

  • Member
  • Beiträge: 1797
Re: Testudinella
« Antwort #6 am: Juli 22, 2012, 22:15:34 Nachmittag »
Hallo Steffen,
einem solchen Angebot kann ich natürlich nicht widerstehen; meine Adresse hast Du ja wohl noch. 2 Fotos sind per e-Mail abgegangen.
Gruß Ernst Hippe
Vorstellung:Hier klicken