Hauptmenü

Anfrage zur Forumsgestaltung

Begonnen von Heribert Cypionka, Mai 03, 2009, 16:24:00 NACHMITTAGS

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Heribert Cypionka

Liebes Mikroforum, insbesondere liebe Moderatoren,

nach meiner Erfahrung wirkt ein schwarzes Brett eher "abtörnend", wenn da überwiegend uralte Zettel hängen. In der Abteilung "Mikro-Rezepte" sind nun aber 13 von 20 Plätzen, also knapp zwei Drittel durch fixierte Themen besetzt, die kaum noch gelesen zu werden scheinen und durchaus von unterschiedlicher Qualität und Relevanz sind. Sollte man da nicht etwas etwas ändern, um das Forum lebendiger zu halten?

Nix für ungut und liebe Grüße

Heribert Cypionka

bewie

Lieber Herr Cypionka,

vielen Dank für Ihre Anregung. Wir werden sie sicher in der nächsten Moderatorenrunde diskutieren. Dennoch hier schon mal ein paar Gedanken dazu:

Der Romeis ist ein unglaublich beliebtes Buch, das sich nahezu jeder Mikroskopiker wünscht; viele haben es schon. Aber die, die es seit Jahren besitzen, haben wohl maximal 5 Prozent davon gelesen und schauen nun im Schnitt vielleicht ein bis zweimal im Jahr hinein.

Was ich damit sagen will: Eine Rezept- oder Wissenssammlung ist nunmal kein Forum, das ständig etwas neues bringt und in das jeder mehrmals am Tag reinschaut. In einer begrenzten Gemeinde wie der unseren werden neue Rezepte anfangs stark gelesen, aber nach einer gewissen Zeit schlägt nur noch der eine oder andere gelegentlich mal nach. Und weil das Mikroforum nicht gerade zigtausend Mitgliedern hat, wird es wohl kaum jede Woche ein neues Rezept geben. Das liegt in der Natur der Sache und es war von vornherein klar, dass es in diesem Unterforum gar nicht anders laufen kann. Aber sollen wir deshalb die Rezeptsammlung abschaffen? Ich glaube nicht, den für den einzelnen, der gelegentlich mal etwas neues anfängt, findet sich hier doch der eine oder andere Tip.

Wie schon geschrieben, wir werden in der nächsten Moderatorenrunde auf jeden Fall mal diskutieren, ob und was man hier verbessern könnte. Aber sicherlich wird es nicht möglich sein, hier das gleiche pulsierende Leben reinzubringen, wie in das Mikro- und das Bilderforum.

Beste Grüße
B. Wiedemann