Autor Thema: Unbekanntes Zeiss-Mikroskop  (Gelesen 4598 mal)

Kloppy

  • Gast
Unbekanntes Zeiss-Mikroskop
« am: Mai 25, 2009, 09:22:31 Vormittag »
Liebe Gemeinde, habe dieses interessante Teil von Zeiss, das keine Modellbezeichnung hat.

Ich weiß auch nicht, worum es sich überhaupt handelt: Es hat ein Okular, aber 2 "Doppel-Objektive", die im rechten Winkel zueinander und 45° zum Objektträger ausgerichtet sind.
Der Tisch, der nicht original von Zeiss ist, wird mit einem schmalem, grünen Strich beleuchtet.
Laut Vorbesitzer wurde es möglicherweise zur Kontrolle von CDs benutzt.
Vergrößerung der Objektive 200x und 400x.
Wer kennt dieses interessante Teil und kann mir Tipps geben? Danke euch!

Kay Hoerster

  • Member
  • Beiträge: 784
Re: Unbekanntes Zeiss-Mikroskop
« Antwort #1 am: Mai 25, 2009, 10:23:11 Vormittag »
Hallo, es handelt sich um ein sog. Lichtschnittmikroskop zur berührungslosen Beurteilung und Messung von (reflektierenden) Oberflächen. Einfach mal googeln, da finden sich viele Anleitungen und Versuchsdurchführungen als PDF, in denen das Prinzip erklärt ist.
Hier noch ein Link von der Zeiss-Seite, der das Mikroskop zeigt: http://www.zeiss.de/C12567A10053133C/Contents-Frame/FA89D25D2C50B3CAC12569B50050AC0E

Gruß Kay Hörster

Kloppy

  • Gast
Re: Unbekanntes Zeiss-Mikroskop
« Antwort #2 am: Mai 25, 2009, 10:33:36 Vormittag »
Wow, das ging schnell und vor allem: Volltreffer!
Vielen Dank und weiter so!
Da wäre ich nie drauf gekommen, ich hatte natürlich schon lange gesucht, auch auf den Zeiss-Seiten.

Heinitz

  • Gast
Re: Unbekanntes Zeiss-Mikroskop
« Antwort #3 am: Juni 12, 2009, 22:15:51 Nachmittag »
Hallo,
wenn Sie mit dem Lichschnittmikroskop nicht so recht was anfangen können würde ich Ihnen gerne ein Kaufangebot unterbreiten. Bei Interesse bitte eine Nachricht hinterlassen.
mfg
Dipl.Ing G.Heinitz