Autor Thema: Alga1, Theiss  (Gelesen 2211 mal)

Walter Pfliegler

  • Member
  • Beiträge: 273
Alga1, Theiss
« am: Oktober 06, 2009, 22:12:36 Nachmittag »
Leider kann ich nicht sagen, wie gross das war. Auch in Theiss. 400x.
Walter - Amateur Naturfotograf, Ungarn

Bernhard Kaiser

  • Member
  • Beiträge: 919
Re: Alga1, Theiss
« Antwort #1 am: Oktober 07, 2009, 06:13:58 Vormittag »
Hallo Herr Pfliegler,

halte ich für Hyalotheka dissilens.

Lit.
Streble/Krauter (1988): Das Leben im Wassertropfen. S. 204.

Freundliche Grüße
Bernhard Kaiser

Walter Pfliegler

  • Member
  • Beiträge: 273
Re: Alga1, Theiss
« Antwort #2 am: Oktober 07, 2009, 21:32:21 Nachmittag »
Danke schön für Bestimmung!
Walter - Amateur Naturfotograf, Ungarn

Lenzenweger

  • Member
  • Beiträge: 167
Re: Alga1, Theiss
« Antwort #3 am: Oktober 08, 2009, 09:34:16 Vormittag »
Hallo Herr Pfleger,
Hyalotheca dissiliens ist sowohl wegen der Form der Zellen als auch der des Chloroplasten auszuschließen, es handelt sich vielmehr um um eine Art der Gattung Ulothri.
Freundliche Grüße
Rupert Lenzenweger