Autor Thema: Axioskop - Betrug bei ebay  (Gelesen 774 mal)


liftboy

  • Member
  • Beiträge: 3327
  • don´t dream it, be it!
    • mikroskopfreunde-nordhessen
Re: Axioskop - Betrug bei ebay
« Antwort #1 am: Mai 08, 2019, 13:19:50 Nachmittag »
huiii, das haben sie aber schnell gelöscht!

Wolfgang

beamish

  • Member
  • Beiträge: 2263
Zeiss RA mit Trinotubus 0/100
No-Name China-Stereomikroskop mit Trinotubus
beide mit Canon EOS 500D

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13229
  • ∞ λ ¼
Re: Axioskop - Betrug bei ebay
« Antwort #3 am: Mai 08, 2019, 13:43:28 Nachmittag »
Aber den Zahnarzt Dr. Rolf T... in Delmenhorst kann man doch zur Überprüfung anrufen.
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

beamish

  • Member
  • Beiträge: 2263
Re: Axioskop - Betrug bei ebay
« Antwort #4 am: Mai 08, 2019, 19:27:58 Nachmittag »
Die von den ebay-Kleinanzeigen scheint das nicht zu stören....
Zeiss RA mit Trinotubus 0/100
No-Name China-Stereomikroskop mit Trinotubus
beide mit Canon EOS 500D

beamish

  • Member
  • Beiträge: 2263
Re: Axioskop - Betrug bei ebay
« Antwort #5 am: Mai 11, 2019, 16:18:34 Nachmittag »
Zeiss RA mit Trinotubus 0/100
No-Name China-Stereomikroskop mit Trinotubus
beide mit Canon EOS 500D

micropol

  • Member
  • Beiträge: 768
Re: Axioskop - Betrug bei ebay
« Antwort #6 am: Mai 11, 2019, 17:15:19 Nachmittag »

 Hallo !

 Habe den "Daniel" angeschrieben,er hats gelöscht;wusste von nichts.

 Grüße Hermann