Autor Thema: Bresser Researcher Trino: Kondenser Blende wechseln  (Gelesen 315 mal)

Ron07

  • Member
  • Beiträge: 6
Bresser Researcher Trino: Kondenser Blende wechseln
« am: Dezember 06, 2019, 22:16:22 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich möchte gern den Bresser Dunkelfeld-Kondenser statt des Hellfeld-Kondenser einbauen.
Leider bekomme ich die Blende vom original Hellfeld-Kondenser nicht ab, um sie am Dunkelfeld-K. zu montieren.
Wirkt wie gnadenlos eingepresst, gibt es da einen Trick?  :-\

Auf dem Foto seht ihr den HF-Kondenser mit montierter Blende sowie rechts den Bresser DF-Kondenser.

Viele Grüße
René

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14079
  • ∞ λ ¼
Re: Bresser Researcher Trino: Kondenser Blende wechseln
« Antwort #1 am: Dezember 06, 2019, 22:25:34 Nachmittag »
 Hallo René,

 aber beim DF-Kondensor brauchst du doch gar keine Blende, ganz im Gegenteil sie würde nur das DF verhindern, weil die wichtigen äußeren Strahlen ausgeblendet würden. Dann hast du wirklich DF! 8)

Der Kondensor wird doch sicher nur in eine Klemmhülse gesteckt.
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

Ron07

  • Member
  • Beiträge: 6
Re: Bresser Researcher Trino: Kondenser Blende wechseln
« Antwort #2 am: Dezember 06, 2019, 22:47:12 Nachmittag »
Vielen Dank Klaus!
Da hätte ich mir ja heute Abend viel Zeit sparen können, aber so lernt man wenigstens dazu.

Viele Grüße
René

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14079
  • ∞ λ ¼
Re: Bresser Researcher Trino: Kondenser Blende wechseln
« Antwort #3 am: Dezember 06, 2019, 23:14:21 Nachmittag »
Hallo René,

 na besser, als wenn du mit der Rohrzange versucht hättest die Verbindung zu lösen. ;)
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken