Autor Thema: 16.01.2020 – Monatstreffen des MKB Bonn - Altes Zeug 2.0  (Gelesen 573 mal)

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5968
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
16.01.2020 – Monatstreffen des MKB Bonn - Altes Zeug 2.0
« am: Januar 13, 2020, 10:22:41 Vormittag »
Liebe Interessenten,

das Mikroskopische Kollegium Bonn lädt ein zu seinem nächsten Monatstreffen:

Altes Zeug 2.0
Referent: Jörg Weiß, MKB

Im vergangenen Frühjahr haben wir uns mit erfolg der Präparation eines Klettenblattstiels gewidmet, der schon ziemlich alt und vergammelt war.
Nun greifen wir das Thema wieder auf: diesmal geht es um die Präparation getrockneter Proben, die bei unserem Referent teils schon seit einem halben Jahr auf die weitere Bearbeitung warten.

Nach dem Schneiden, Färben und legen werde wir wissen, was an dem alten Credo dran ist, Pflanzenproben müssen unbedingt so frisch wie möglich präpariert werden, um Artefakte zu vermeiden.

Bitte mitbringen: Präparierbesteck, Objektträger und Deckgläser sowie die grundlegenden Stoffe und Werkzeuge zur Erstellung botanischer Schnittpräparate. Wenn vorhanden natürlich auch das Mikrotom und das eigene Mikroskop. Ein Sack Möhren und die Färbung stellt der Referent.

Der Workshop ist durchaus auch für Anfänger geeignet, nicht vorhandenes wird gestellt.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 16.01.2020 um 18:00 Uhr im Steinmann-Institut der Universität Bonn. Die Veranstaltung dauert bis etwa 21:00 Uhr und anschließend besteht die Möglichkeit zum "Nachsitzen" in gemütlichen Runde in einem nahe gelegenen Lokal.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite unter Termine:
http://www.mikroskopie-bonn.de/termine/

Gäste sind wie immer willkommen.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM