Autor Thema: Botanik: Gewöhnlicher Frauenmantel, Blütenstand und Meiose *  (Gelesen 243 mal)

Alf

  • Member
  • Beiträge: 64
Botanik: Gewöhnlicher Frauenmantel, Blütenstand und Meiose *
« am: März 21, 2020, 17:56:33 Nachmittag »
Ich zeige 5 Mikrometer dünne Paraffinschnitte durch den noch nicht geöffneten Blütenstand des Gewöhnlichen Frauenmantels (Alchemilla). Gefärbt würde mit FAC n. Etzold.
Außerdem kann man die Reifung der Pollen und meiotische und mitotische Teilungsstadien erkennen.


Abb. 1: Übersichtsaufnahme übe den Blütenstand


Abb 2: Detailaufnahme einer Blüte


Abb. 3: Reifung der Pollen; ich vermute, dass in den inneren Zellen die 2. meiotische Teilung erfolgt, da die deutlich dunkler gefärbten Zellen, die den Rand bilden je 2 Zellkerne enthalten (vergleichbar mit dem Keimepithel des Hodens? Kann sein dass ich auch völlig daneben liege, habe aber  wenig Literatur gefunden).


Abb. 4: 2. (?) meiotische Teilung; man erkennt die Teilungsspindeln klar, entspräche einer Metaphase II. Ich habe das Bild schwarz-weiß bearbeitet, da man dadurch einen besseren Kontrast erhält.


Abb. 5: noch eine Metaphase II; gut zu erkennen sind die Randzellen mit je 2 Zellkernen.


Abb. 6: weitere Teilungsstadien.


Abb. 7: am Ende der Meiose bleiben 4 Zellkerne zurück.


Abb. 8: selbe Stelle wie in Abb. 7, nur durchfokussiert damit man die 4 Zellkerne erkennt. Die Zellteilung erfolgt noch.


Abb. 9: Zustand nach Zellteilung, die Sporen sind aber noch nicht fertig ausgereift.


Abb. 10: fertige Polle.


Abb. 11: fertige Pollen.
« Letzte Änderung: März 22, 2020, 07:34:16 Vormittag von Fahrenheit »

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5739
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Botanik: Gewöhnlicher Frauenmantel, Blütenstand und Meiose *
« Antwort #1 am: März 22, 2020, 07:34:58 Vormittag »
Lieber Alf,

vielen Dank für Deinen schönen und lehrreichen Beitrag, den ich gerne gelistet habe.

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM