Autor Thema: Zeiss Jena CF250 Ojektive an Leica unendl. Mikroskope (25mm ES Gew.)  (Gelesen 187 mal)

micropol

  • Member
  • Beiträge: 917
Zeiss Jena CF250 Ojektive an Leica unendl. Mikroskope (25mm ES Gew.)
« am: April 08, 2020, 18:41:30 Nachmittag »

 Hallo Foristen !

 Hat jemand praktische Erfahrungen gemacht mit Zeiss Jena Objektiven der 250er Serie an Leica Mikroskopen unendlich

 die 25mm Einschraubgewinde haben ? Danke.

 Grüsse micropol

Jürgen

  • Member
  • Beiträge: 368
  • Pilzmikroskopie
Re: Zeiss Jena CF250 Ojektive an Leica unendl. Mikroskope (25mm ES Gew.)
« Antwort #1 am: April 08, 2020, 18:56:10 Nachmittag »
Hallo micropol,

Erfahrungen damit habe ich nicht. Ich könnte Dir aber leihweise ein 25er GF- Planachromat von Zeiss Jena zum Testen zur Verfügung stellen. Bei Interesse PN.

Gruß
Jürgen

JB

  • Member
  • Beiträge: 2969
Re: Zeiss Jena CF250 Ojektive an Leica unendl. Mikroskope (25mm ES Gew.)
« Antwort #2 am: April 08, 2020, 19:22:14 Nachmittag »
Hallo,

Ich habe beide Systeme und es auch ausprobiert. Die Ergebnisse waren bei mir sehr schlecht (Randunschaerfe und Verzerrung), zu schlecht um es auch nur visuell zu benutzen (Apo 12,5x/0,35). Nur die Bildmitte war brauchbar. Sehfeldzahl war 22. Es hilft nicht, dass die Tubuslinse von Jena 250 mm Brennweite hat, die von Leica aber 200 mm.

Ich habe ein paar CF250-Objektive hier. Bei Interesse an einem bestimmten Objektiv kann ich gern noch mal nachtesten.

Beste Gruesse,

Jon
« Letzte Änderung: April 08, 2020, 22:22:03 Nachmittag von JB »