Autor Thema: Turbellarien  (Gelesen 167 mal)

dugesia

  • Member
  • Beiträge: 32
Turbellarien
« am: Januar 13, 2021, 13:43:13 Nachmittag »
Diese Frage mag hier fehl am Platz sein, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand weiterhelfen:
Was bringt Strudelwürmer eigentlich dazu, sich zu vermehren? Woher "weiß" der eine, dass der sich nähernde Artgenosse nicht zu bekämpfen, sondern zu begatten ist? Verströmen die irgendwelche Botenstoffe, gibt es eine extra "Etikette"...? Ich sehe öfters Plattwürmer, und die fallen wahrlich nicht sofort übereinander her.
In der Literatur finde ich auch nichts. Weiß das irgendwer?