Autor Thema: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.  (Gelesen 7221 mal)

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3597
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Hallo,

Darmstadt soll noch einmal in diesem Jahr zum Zentrum der Mikroskopie im deutschsprachigen Raum werden:

Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt
 
Nachdem das erste Seminar im letzten Jahr bei den Teilnehmern große Zustimmung fand, findet am Samstag, den 10. November 2012 auf Einladung des Arbeitskreises Mikroskopie Rhein-Main-Neckar (AKM RMN) die Fortsetzung des Seminars und Praktikums zur Pflanzenanatomie an der TU Darmstadt statt.
 
Themen sind
- Handschnitte
- Einbettung in PEG
- Schnitte färben und Dauerpräparate von botanischen Schnitten
- Interpretation von Schnitten
 
Vorkenntnisse sind keine erforderlich; die entsprechenden Materialien und Mikroskope stehen zur Verfügung.

Ort: Kursraum 148 im Gb. B2 03 am Botanischen Garten (Navi: Schnittspahnstraße), Zeit: ca. 10.00 Uhr

Herzliche Grüße im Namen der Organisatoren,
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3597
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #1 am: November 03, 2012, 18:34:53 Nachmittag »
Hallo interessierte Schnippler,

ich freue mich, Euch Alle am kommenden Samstag berüßen zu können! Eine kleine Bitte: es gibt keinerlei Begrenzung. Es wäre aber schön, wenn wir ungefähr wüssten, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen dürfen. Es geht um Bewirtung u.ä. Ich würde mich also sehr um eine entsprechende PM oder email freuen. Das soll aber niemand abhalten, ganz spontan zu uns zu stoßen!

Das betrifft nur diejenigen, von denen wir noch keine Meldung bekommen haben!

Herzliche Grüße
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

hebi19

  • Member
  • Beiträge: 558
  • Liebhaber und Fan der Mikroskopie
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #2 am: November 04, 2012, 15:50:27 Nachmittag »
Ich habe inzwischen den Termin freischaufeln können.

Deshalb:  Biete Mitfahrgelegenheit aus dem Großraum Nürnberg.
Zusteigemöglichkeit auf der Strecke Hersbruck-Nbg.Kreuz-Würzburg

Allerdings: da ich Abends noch einen wichtigen Termin habe, muss ich zur Rückfahrt spätestens um 16:00 Uhr aufbrechen !!
(um dies sicher zu stellen, werd ich wohl auch auf jedenfall selber fahren)

Grüße
Martin
Grüße von
Martin alias hebi19

Motic 300, Stereo-Mikroskop noname, div Lomo, Steindorff

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #3 am: November 05, 2012, 15:03:06 Nachmittag »
Ich habe inzwischen den Termin freischaufeln können.

Deshalb:  Biete Mitfahrgelegenheit aus dem Großraum Nürnberg.
Zusteigemöglichkeit auf der Strecke Hersbruck-Nbg.Kreuz-Würzburg

Allerdings: da ich Abends noch einen wichtigen Termin habe, muss ich zur Rückfahrt spätestens um 16:00 Uhr aufbrechen !!
(um dies sicher zu stellen, werd ich wohl auch auf jedenfall selber fahren)

Grüße
Martin

Hallo Martin,

Hannover liegt doch dabei fast auf dem Wege, da könnte ich mitfahren. Für die Rückfahrt könnten wir dann von mir aus schon um 15:00 Uhr oder früher aufbrechen.

VG
Bernd

hebi19

  • Member
  • Beiträge: 558
  • Liebhaber und Fan der Mikroskopie
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #4 am: November 07, 2012, 19:19:28 Nachmittag »
Hi Bernd....

15:00 Uhr oder noch früher macht da wenig Sinn - wir würden dann nach Hause fahren bevor wir ankommen, sagt mein Navi....
getreu dem Motto: wenn in einem Raum 4 Leute drin sind und 5 kommen raus, dann muß einer wieder rein damit keiner drin ist!

Martin
Grüße von
Martin alias hebi19

Motic 300, Stereo-Mikroskop noname, div Lomo, Steindorff

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #5 am: November 07, 2012, 22:43:25 Nachmittag »
Hallo Martin,

dabei hast du aber nicht bedacht, daß das Forum noch nach der Sommerzeit arbeitet. So hätten wir dann doch eine Stunde länger. Den Umweg gleichst du aus durch früheres Aufstehen.  ;)  ;D

Beste Grüße
Bernd

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3597
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #6 am: November 07, 2012, 22:55:47 Nachmittag »
Bernd,

Du irrst. wir sind up to date!

Gruß
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

JoachimHLD

  • Member
  • Beiträge: 268
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #7 am: November 08, 2012, 16:03:52 Nachmittag »
Hallo,

für Teilnehmer der Kornrade IX/2012 bringe ich die DVD mit den Erinnerungsphotos und einigen der Vorträge mit.
Unkostenbeitrag bitte passend 2,50€.

Bis Samstag
Joachim

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12180
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #8 am: November 08, 2012, 16:50:24 Nachmittag »
Lieber Joachim,

kann man die denn auch per Post bekommen?

Hezrliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

JoachimHLD

  • Member
  • Beiträge: 268
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #9 am: November 08, 2012, 21:37:34 Nachmittag »
Lieber Peter, Liebe Kornrade IX Teilnehmer[innen],

ich werde nächste Woche eine e-mail an alle versenden die am Samstag nicht nach DA kommen,
ich werde die DVD auch wieder versenden.

Viele Grüsse
Joachim

hebi19

  • Member
  • Beiträge: 558
  • Liebhaber und Fan der Mikroskopie
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #10 am: November 09, 2012, 13:37:39 Nachmittag »
Gibt es diesmal wieder was speizielles, was man mitbringen soll ??

Beim letzten mal warens die zwei feinen Pinsel.....diese wohl auch wieder.
Sonst noch etwas ??

Martin mit gr0er Vorfreude
Grüße von
Martin alias hebi19

Motic 300, Stereo-Mikroskop noname, div Lomo, Steindorff

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3597
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #11 am: November 09, 2012, 13:48:09 Nachmittag »
Lieber Martin,

neben den Pinseln, wenn möglich eine oder zwei Rasierklingen, Objekträger und Deckgläser und natürlich Gute Laune.

Herzliche Grüße
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

hebi19

  • Member
  • Beiträge: 558
  • Liebhaber und Fan der Mikroskopie
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #12 am: November 10, 2012, 06:42:30 Vormittag »
Also - ich schwing mich ins Auto und bin unterwegs nach Darmstadt.

Bis gleich

Martin
Grüße von
Martin alias hebi19

Motic 300, Stereo-Mikroskop noname, div Lomo, Steindorff

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5455
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #13 am: November 10, 2012, 19:46:33 Nachmittag »
Lieber Detlef, liebe Kolleginnen und Kollegen vom Arbeitskreises Mikroskopie Rhein-Main-Neckar,

vielen Dank für den schönen Tag in Darmstadt! Das Seminar war wieder sehr schön und mit interessanten Themen und Gesprächen mit den Kolleginnen und Kollegen prall gefüllt.
Vielen Dank auch für "Wurst und Weck", den Kuchen und die Getränke. Eine tolle Veranstaltung!

Herzliche Grüße
Jörg
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

Herne

  • Member
  • Beiträge: 674
  • Freundschaftliches "du" bevorzugt!
Re: Seminar und Praktikum zur Pflanzenanatomie II an der TU Darmstadt am 10.11.
« Antwort #14 am: November 10, 2012, 20:05:38 Nachmittag »
Hallo zusammen,
dem, was Jörg gesagt hat, schließe ich mich gerne an und danke den Organisatoren und Referenten für einen sehr gelungenen Tag.

l.G.
Herbert
Die animalcula infusoria sind Blasen mit Neigungen.
G. Chr. Lichtenberg