Autor Thema: Euplotes patella?  (Gelesen 5427 mal)

***

  • Gast
Euplotes patella?
« am: November 05, 2008, 11:22:16 Vormittag »
Beitragsinhalt auf Wunsch des Autors gelöscht

Christian Linkenheld

  • Administrator
  • Member
  • Beiträge: 499
    • mikroskopie.de
Re: Euplotes patella?
« Antwort #1 am: November 07, 2008, 21:48:32 Nachmittag »
Hallo,

auf keinen Fall Euplotes. Diese haben eine andere Anordnung der Zirren. Euplotes ist auch praktisch in der Form unflexibel und starr. Vermutlich hat diese statische Form auch zum Artnamen geführt (patella bedeutet - wenn ich mich nicht irre "Scheibe", was auf die scheibenförmige Gestalt hinweisen dürfte). Das hier sieht eher nach Oxytricha aus. Sind die Aufnahmen geblitzt?

viele Grüße

Christian

***

  • Gast
Re: Euplotes patella?
« Antwort #2 am: November 07, 2008, 21:56:29 Nachmittag »
Beitragsinhalt auf Wunsch des Autors gelöscht

Ralf

  • Member
  • Beiträge: 773
    • Kleine Lebewesen mit dem Milkroskop betrachtet
Re: Euplotes patella?
« Antwort #3 am: November 09, 2008, 11:07:35 Vormittag »
Hallo Mike,

Euplotes patella sieht so aus: http://www.dr-ralf-wagner.de/Bilder/Euplotes_patella.jpg und so http://www.dr-ralf-wagner.de/Bilder/Euplotes_patella-A.jpg.
Weitere wunderschöne Aufnahmen dieses Ciliaten stammen Abel von aus dem französischen Forum: http://www.lenaturaliste.net/forum/viewtopic.php?f=118&t=640

Charakteristisch sind die (meist) vorhandenen symbiontischen Grünalgen. Ich vermute, dass "patella" sich auf diese scheibchenförmigen Grünalgen bezieht.