Autor Thema: Was sind das für Tierchen?  (Gelesen 252 mal)

Chris57

  • Member
  • Beiträge: 58
Was sind das für Tierchen?
« am: März 04, 2019, 12:05:36 Nachmittag »
Hallo.

In Wassertropfen aus unserem kleinen Waldtümüel habe ich immer wieder solche Tierchen - sehr flink, agil, fast durchsichtig, sie schwimmen pausenlos herum und ändern immer wieder ihre Richtung. Döabei ändern sie ständig ihre Form und Gestalt. Zusammengezogen wirken sie "unförmig" und messen um 150 x 70 µ; wenn sie sich strecken, werden sie > 200 x 50 µ groß.

Zu welcher Ordnung oder Gattung gehören die?

danke fürs Angucken sagt der Chris
Die Realität des Mikrokosmos ist besser als Science Fiction.

Michael Plewka

  • Member
  • Beiträge: 1459
    • plingfactory
Re: Was sind das für Tierchen?
« Antwort #1 am: März 04, 2019, 12:51:41 Nachmittag »
hallo Chris,

die von Dir fotografierten Viecher sind Rädertiere. Am Vorderteil ist eine zangenartige Struktur sichtbar (gut getroffen!),  die eine Zuordnung zur Gattung Encentrum erlaubt.  Diese Gattung gehört wiederum zur Familie Dicranophoridae. Weitere Beispiele finden sich hier:

http://www.plingfactory.de/Science/Atlas/KennkartenTiere/Rotifers/01RotEng/E-TL/Genus/Encentrum.html

Für die Bestimmung bis zur Art muss man die zangenartige Struktur, den sog. Kauer, SEHR genau untersuchen und muss spezielle Literatur zu Rate ziehen. Mit dem "Wassertropfen" geht das nicht.

Beste Grüße
Michael Plewka

Chris57

  • Member
  • Beiträge: 58
Re: Was sind das für Tierchen?
« Antwort #2 am: März 04, 2019, 14:52:11 Nachmittag »

Encentrum -  Marder-Rädertier.
Das ist doch schon was.
Vielen Dank, Michael !!
Die Realität des Mikrokosmos ist besser als Science Fiction.