Autor Thema: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche  (Gelesen 884 mal)

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« am: Juni 30, 2020, 16:01:42 Nachmittag »
Hallo Mikrofreunde,

vor einige Zeit habe ich ein CZJ Contrast gesucht, leider auf taube Ohren gestoßen.
Wie dem auch sei, wieder durch glückliche Zufall bin ich dann auf ein voll ausgebaute Axioskop 2 mit DIK gelangt.
Mikroskop ist in fast unbenutztem Zustand, und absoluter Highlight ist ,unter anderem, ein neues Plan-Apochromat 40x/0,95 Korr M27, wirklich eine Wucht von Objektiv!
Da möchte ich meine erster Bilder-versuche  präsentieren.
Kamera ist eine Optocam 5 MP, Objektive : 40 und 20, erste 3 Bilder-DIK.
Bilder sind praktisch unbearbeitet und ohne Stacking.
« Letzte Änderung: Juni 30, 2020, 22:13:14 Nachmittag von bozidar »

jcs

  • Member
  • Beiträge: 57
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #1 am: Juni 30, 2020, 16:22:37 Nachmittag »
Sehr schönes Mikroskop, gratuliere! Was zeigen denn die Bilder?

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #2 am: Juni 30, 2020, 16:39:55 Nachmittag »
Danke, ich musste einfach meine Freude zeigen.
Es sind botanische Präparate - momentan bin nicht in der Lage etwas anderes zu versuchen.
Wirklich erste-gehversuche.

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #3 am: Juni 30, 2020, 21:57:16 Nachmittag »
Noch einige Bilder. So ein Detailreichtum (fein aufgelöst) mit fein abgestufte Farben zwischen Licht und Schatten, einfach Spitze.
Fehlt "nur noch" Experten-können.
Beinahe, hätte ich vergessen - als Beigabe wurde mir noch ein Axioplan Stativ in OVP und unbenutzt gegeben - Bild 5!

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14621
  • ∞ λ ¼
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #4 am: Juni 30, 2020, 22:27:08 Nachmittag »
Zitat
Beinahe, hätte ich vergessen - als Beigabe wurde mir noch ein Axioplan Stativ in OVP und unbenutzt gegeben - Bild 5!
Also die Verpackung sieht schon mal sehr gut aus. Aber warum hast du kein Bild gezeigt wo die Kiste noch zu war, das wäre doch viel interessanter gewesen?
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #5 am: Juni 30, 2020, 23:02:57 Nachmittag »
Zitat
Also die Verpackung sieht schon mal sehr gut aus. Aber warum hast du kein Bild gezeigt wo die Kiste noch zu war, das wäre doch viel interessanter gewesen?

Kiste war nicht zugeklebt, aber Inhalt ist intakt geblieben. Außerdem, die ganze Verpackung ist unspektakulär - ist nicht beschriftet, hat aber seitlich zwei
weise plastische Tragegriffe.
Ach ja - die Adresse von ursprünglichem Empfänger darf ich nicht verraten 8)
Grüsse
« Letzte Änderung: Juni 30, 2020, 23:07:35 Nachmittag von bozidar »

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 14621
  • ∞ λ ¼
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #6 am: Juni 30, 2020, 23:35:02 Nachmittag »
Zitat
Außerdem, die ganze Verpackung ist unspektakulär - ist nicht beschriftet, hat aber seitlich zwei
weise plastische Tragegriffe.

Noch viel aussagekräftiger wäre es gewesen, wenn du ein schwarzes Tuch drüber gelegt hättest  und davon dann nachts ohne Blitz eine Aufnahme gemacht hättest. ;D
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #7 am: Juni 30, 2020, 23:53:34 Nachmittag »
Zitat
Noch viel aussagekräftiger wäre es gewesen, wenn du ein schwarzes Tuch drüber gelegt hättest  und davon dann nachts ohne Blitz eine Aufnahme gemacht hättest.

Die Quelle ist Jetzt sowieso unwichtig.
Komischerweise habe ich nicht gemerkt dass jemand hier im Forum seine Quelle verrät.
Noch schlimmer, wenn ich hier ein Mikroskop oder Objektiv gesucht habe, Resonanz war fast immer 0!

JB

  • Member
  • Beiträge: 3059
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #8 am: Juli 01, 2020, 01:13:43 Vormittag »
Hallo,

Glueckwunsch zu dem Mikroskop und besonders zu der hervorragenden Objektivausstattung  :D

Ein wenig Bedenken machen mir noch die Zwischenringe. Der Revolver ist vermutlich RMS und die Objektive sind M27? Dadurch wird vermutlich der Abstand zwischen Objektiv und Schieber etwas vergroessert und die DIK-Konfiguration ist nicht mehr perfekt.

Nach meiner Erfahrung ist ein wenig Spielraum da und der DIK ist immer noch gut. Der Hintergrund kann aber Helligkeitsgradienten aufweisen. Man kann es aber auch positiv sehen; wenn Sie den Revolver mal auf M27 umbauen wird es perfekt!

Die Bilder selbst sind leider kaum zu bewerten, weil sie extreme Kompressions-Artefakte aufweisen (siehe die vielen diskreten Farbpunkte im Bild); warum denn GIF-Dateien? Da muesste mit der richtigen Bildverarbeitung noch was zu verbessern sein (auch bei 5 MP). Wie viele Bit Farbtiefe hat denn die Kamera?

Viel Erfolg,

Jon
« Letzte Änderung: Juli 01, 2020, 01:15:42 Vormittag von JB »

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #9 am: Juli 01, 2020, 07:34:35 Vormittag »
Hallo Jon,

Vielen dank für die guten Wünsche.

Der Revolver ist M27 und nur Apo 40 (und noch ein 100) ist ein M27 Objektiv, so ich vermute Ringe sind da wegen anderen Objektive?
Glücklicherweise Objektive haben passenden einsteck-Prismen (Bild - Prisme für 40X) und visuelle DIK Eindruck ist einfach überwältigend!
Leider meine wissen in Bildverarbeitung ist rudimentär, es gibt noch viel zu lernen.
Was da für eine Kamera ist weiss ich noch nicht genau, und überhaupt über alle Mikroskop-möglichkeiten wisse ich noch wenig, es gibt noch viel zu lernen.

Grüsse,
Bozidar

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13367
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #10 am: Juli 01, 2020, 08:16:44 Vormittag »
Hallo Bozidar,

zunächst ein beglückwünsche ich Dich zu diesem Traum-Mikroskop. Deine Objekte sind leider nicht geignet, die Leistungsfähigkeit dieses DIKs zu zeigen, pflanzliche Schnittpräparate sind dazu gänzlich ungeeignet. Meines Erachtens sind die besten "Alltags"-Objekte zur Beurteilung eines DIK ganz schlicht Mundschleimhautzellen. Ansonsten wirst Du sicher an jedem Ort - selbst in der ödestens Großstadt - irgendwo in einer Pütze etc. einen grünen Belag aus Algen finden.
Deine Bilder sind zudem extrem verrauscht, wahrscheinlich durch Kompressionsartefakte.

Zitat
Komischerweise habe ich nicht gemerkt dass jemand hier im Forum seine Quelle verrät.

Dir ist sicher klar, dass sich Klaus einen Spaß erlaubt hat.  8) ;)

Hezrliche Grüße
Peter

Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #11 am: Juli 01, 2020, 09:14:08 Vormittag »
Hallo Peter,

Danke für die Blumen
Du hast natürlich Recht.
Nun bin momentan im Umzug, so das sind einzige Preperate die ich zur Hand habe, kein enzige frei Objectträger oder Deckglas.

Beste Grüsse,
Bozidar

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #12 am: Juli 01, 2020, 16:41:50 Nachmittag »
Einige Gläser habe ich doch gefunden, so habe ich mit Mundschleim Zellen versucht.

Bild1 - 20x Neo-F Ph2
Bild2 - 20x Neo-F Ph2, DIK
Bild3 - Bild6 - 40x Plan-A, DIK A
Absichtlich habe ich auch Unbearbeitete Bilder gezeigt.
"Verbesserte" habe ich nur in Microsoft-Paint versucht zu "Verbessern".


Bilder sind ursprünglich im BNP Format.
Leider durch Bild-Konversion in GIF vieles geht verloren und ganze Bild wird körnig.
Trotzdem, denke ich, ist Detailreichtum ersichtlich.
Bilder sind ursprünglich im BNP Format.
« Letzte Änderung: Juli 01, 2020, 16:45:34 Nachmittag von bozidar »

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #13 am: Juli 01, 2020, 16:42:56 Nachmittag »
Ergänzung

bozidar

  • Member
  • Beiträge: 87
Re: Zeiss Axioskop 2 DIK / erste Bild Versuche
« Antwort #14 am: Juli 01, 2020, 16:43:38 Nachmittag »
Ergänzung