Autor Thema: Strichplatten in beiden Okularen sinnvoll ?  (Gelesen 293 mal)

micropol

  • Member
  • Beiträge: 977
Strichplatten in beiden Okularen sinnvoll ?
« am: September 19, 2020, 16:21:57 Nachmittag »

 Hallo Foristen !

 Sind Strichplatten in beiden Okularen (verstellbare) und am Bino/Trino mit Dioptrienverstellung "sinnvoll" ?

 Grüße Hermann

HCLange

  • Member
  • Beiträge: 345
Re: Strichplatten in beiden Okularen sinnvoll ?
« Antwort #1 am: September 19, 2020, 16:30:05 Nachmittag »
Hallo Hermann,

was nach meinem Empfinden nicht sinnvoll ist, sind verstellbare Okularstutzen.
Die hochwertigen heutigen Mikroskope haben eigentlich alle starre Stutzen, aus Gründen der Präzision (Abgleich für Fotookulare).

Herzliche Grüße
Christoph

jochen53

  • Member
  • Beiträge: 537
Re: Strichplatten in beiden Okularen sinnvoll ?
« Antwort #2 am: September 19, 2020, 16:52:13 Nachmittag »
Hallo,

nein, man verwendet Strichplatten und Okularmikrometer immer nur in einem fokussierbaren Meß-Okular. Wenn man einen Biokulartubus ohne verstellbare Okularstutzen hat, benötigt man immer ein fokussierbares Okular. Wenn einer der Okularstutzen verstellbar ist, benötigt man zur Verwendung einer Strichplatte ein fokussierbares Meß-Okular.

Viele Grüße, Jochen.
« Letzte Änderung: September 19, 2020, 17:11:42 Nachmittag von jochen53 »

Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 4479
    • Naturfoto-Zimmert
Re: Strichplatten in beiden Okularen sinnvoll ?
« Antwort #3 am: September 19, 2020, 19:05:01 Nachmittag »
Guten Abend

Sehe ich anders, auf einer Seite habe ich die Formatrahmen für die unterschiedenen Vollformatprojektive und auf der anderen ein Kreuz mit Skala für die Größenbestimmung. Beide sind fokussierter da ich Auf beiden Augen unterschiedlich sehe ...

Es ist also eine Frage der individuellen Anwendung :-)

Liebe Grüße

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...