Autor Thema: Bestimmungshilfe Kieselalgen  (Gelesen 2907 mal)

Bernd

  • Member
  • Beiträge: 463
Bestimmungshilfe Kieselalgen
« am: Januar 11, 2009, 16:43:51 Nachmittag »
Hallo liebe Kieselalgen-Experten,

Bei der Durchsicht meiner Fotos habe ich bei zwei Aufnahmen von lebenden Süßwasser-Kieselalgen auch nach einiger Suche in der Literatur leider überhaupt keine Ahnung, zu welcher Gattung sie gehören könnten.

Das erste Foto zeigt eine Gruppe von 4 Algen, die ganz rechte in Schalenansicht. In Seitenansicht sind die Zellen ca. 95 µm lang und 25µm breit. Andeutungsweise kann ich 2 Rippen erkennen. Ich würde deshalb als Tabellaria vermuten, wenn nicht die 2 plattenförmigen, der Seite anliegenden Chloroplasten wären. Laut meiner Literatur soll Tabellaria nämlich kleine, linsenförmige Chloroplasten haben. Eine bessere Schalenansicht habe ich leider nicht.



Das zweite Foto zeigt einen Ausschnitt aus einer Gruppe von 15 Algen. Die Zellen sind ca. 160 µm lang und 25µm breit. Ich hatte hier zuerst an eine Pinnularia-Kette gedacht. Allerdings hat Pinnularia sehr eng an der Seite anliegend Chloroplasten, wohingegen sie bei meinen Algen sehr breit sind. Mit einer Schalenansicht kann ich leider nicht dienen.



Ich bin für jeden Hinweis zur Bestimmung der Gattung dieser Algen dankbar.

Canon Powershot G5, Zeiss Axioskop, Plan-Neofluar 40x/0,75, Hellfeldbeleuchtung.


Viele Grüße,

Bernd