Autor Thema: Fotoport: wieder was gelernt . . .  (Gelesen 9902 mal)

Jürgen Boschert

  • Member
  • Beiträge: 2467
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #15 am: November 19, 2011, 15:25:52 Nachmittag »
Hallo Alfred,

Zitat
Mit dem 4 fach zu kleinen Chip mache ich zwar eine 4 fache Ausschnittvergrößerung. Bei der Direktabbildung lasse ich aber das 10* Okular weg, sodaß ich letztlich um 2,5 mal weniger vergrößere als beim Knips durchs Okular. Richtig ?

Das stimmt natürlich; nur hattest Du ja zum Zeitpunkt, als Benrd und ich geantwortet haben, Deinen letzten Post noch nicht korrigiert. ;D

Was mir da noch in den Sinn kommt: Du hast die Spiegelja in einem Gehäuse untergebracht; sind die Innenwände des Corpus denn mit Mattschwarz "entspiegelt" ? Das macht bisweilen viel aus.

Beste Grüße !

JB
Beste Grüße !

JB

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 15734
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #16 am: November 19, 2011, 15:43:34 Nachmittag »
Hallo Alfred,

Zitat
P.S. inzwischen habe ich gefunden, daß die Firma Breukhoven den Fotoport als Upgrade auch separat anbietet. Ich suche mal im Markt . . .

Ein Fotoport für das Olympus als Upgrade von Breukhoven? Verstehe ich das richtig? was soll der denn kosten und wo hast Du den gefunden?

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Jens Jö

  • Member
  • Beiträge: 509
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #17 am: November 20, 2011, 11:37:28 Vormittag »

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 15734
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #18 am: November 22, 2011, 08:28:11 Vormittag »
Hallo Alfred,

weißt Du, wie teuer der ist?

Hezrliche Grüße
Pteer
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Jens Jö

  • Member
  • Beiträge: 509
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #19 am: November 22, 2011, 09:55:46 Vormittag »
Hallo Peter,

Breukhoven hat meine Registrierung noch nicht beantwortet, deshalb komme ich nicht in den Shop.
Ich habe aber den Verdacht, daß dieser Link veraltet ist und nicht dem aktuellen Programm entspricht.
Hier ist ein ähnlicher Link auf das gleiche Produkt, läßt sich aber nicht bestellen: http://www.wenk-labtec.com/2029306664/318/AD282/NzQ5NTY4/Breukhoven+749568+Wenk.html
Die 100 € werden plus/minus wohl auch für Breukhoven gelten.

Gruß
Alfred

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 15734
Re: Fotoport: wieder was gelernt . . .
« Antwort #20 am: November 22, 2011, 10:52:59 Vormittag »
Hallo Peter,

Breukhoven hat meine Registrierung noch nicht beantwortet, deshalb komme ich nicht in den Shop.
Ich habe aber den Verdacht, daß dieser Link veraltet ist und nicht dem aktuellen Programm entspricht.
Hier ist ein ähnlicher Link auf das gleiche Produkt, läßt sich aber nicht bestellen: http://www.wenk-labtec.com/2029306664/318/AD282/NzQ5NTY4/Breukhoven+749568+Wenk.html
Die 100 € werden plus/minus wohl auch für Breukhoven gelten.

Gruß
Alfred


Hallo Alfred,

ja, das scheint auch so ein "Laden" zu sein....
Wie ich solche Webauftritte liebe!
Aber die von Motic und Euromex waren auch katastrophal, werden langsam "eträglicher".

Aber 100 EUR +/- wäre ja ( falls voll kompatibel zu den Olys ) ja ein erträglicher Preis.

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)