Autor Thema: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012  (Gelesen 14960 mal)

Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 4084
    • Naturfoto-Zimmert
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #15 am: Juni 26, 2012, 12:17:45 Nachmittag »
Hallo Angie

Danke, alles logo ==> der Neid nagt gerade an mir, ich würde Tirol auch schon vorziehen ...

Bis bald ...

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12068
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #16 am: Juni 26, 2012, 16:27:57 Nachmittag »
Liebe Angie,

möchtest Du uns nicht auch mal nach Abschluß Eures Treffens ein paar Impressionen zeigen?

Herzliche Grüße
Peter
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Lothar Gutjahr

  • Gast
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #17 am: Juni 26, 2012, 19:47:43 Nachmittag »
Lieber Peter,

so gut wie Angie uns bisher über ihre Moorbewohner informiert hat habe ich da keine Zweifel. Ich empfinde es aber als etwas  seltsam, daß du diese Frage im Vorfeld stellst. Die arme Frau Opitz muß sich ja wie ein Schulmädchen vorkommen.

Wenn du einsichtig deinen Beitrag löschen tust, lösche ich auch diesen.

Gruß Lothar

Nutzer nicht mehr aktiv

  • Gast
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #18 am: Juni 26, 2012, 22:01:08 Nachmittag »
Peter meint damit nicht die Dinge unter dem Mikroskop, sondern Bilder, wie es so war auf dem Treffen.
Der persönliche Eindruck = Impression.


Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 4084
    • Naturfoto-Zimmert
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #19 am: Juni 26, 2012, 22:09:44 Nachmittag »
Guten Abend,

Noch ca. 40 Stunden bis zum Treffen :-))

Mein bisheriger Eindruck ist ausgezeichnet, das Service von Angie absolut spitze und wir freuen uns schon ...

Auf jeden Fall schon einmal Danke für die spitzen Vorbereitung und die Informationen die Du liebe Angie verteilt hast!!!

Es wird all jenen leid tun die nicht dabei sind .-)

Bis bald

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12068
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #20 am: Juni 26, 2012, 23:02:32 Nachmittag »
Lieber Peter,

so gut wie Angie uns bisher über ihre Moorbewohner informiert hat habe ich da keine Zweifel. Ich empfinde es aber als etwas  seltsam, daß du diese Frage im Vorfeld stellst. Die arme Frau Opitz muß sich ja wie ein Schulmädchen vorkommen.

Wenn du einsichtig deinen Beitrag löschen tust, lösche ich auch diesen.

Gruß Lothar

 ???  ???  ???   ???

Lieber Lothar,

offenbar ist es zur Zeit mein Schicksal, mißverstanden zu werden, obgleich ich bislang dachte, mich eigentlich verständlich ausdrücken zu können.
Wie dem auch sei: Mike hat Recht! Genau so habe ich gemeint und nicht anders!
Da sich Angies kleine Privatinitiative offenbar mittlerweile zu einem veritablen Mikroskopikerptreffen gemausert hat, wäre es doch mal nett, auch ein paar Eindrücke (=Impessionen) des Treffens (z.B. von der Umgebung, den Örltichkeiten den Teilnehmern etc.) zu vermitteln, so, wie es ja auch hin wieder von der Kornrade getan wird.
Nicht mehr und nicht weniger sollte meine Anregung sein.....

Herzliche Grüße
Peter
« Letzte Änderung: Juni 26, 2012, 23:24:18 Nachmittag von Peter V. »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Monsti

  • Member
  • Beiträge: 2859
  • Wohnort: Pillerseetal/Tirol
    • Die Moore des Tiroler Bezirks Kitzbühel
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #21 am: Juli 01, 2012, 23:10:30 Nachmittag »
Hallo zusammen,

unser Teffen wurde heute mit einem geselligen Abend in einem unserer Restaurants beendet.

Mein Fazit in Kurzform:
- sehr, sehr nette und harmonische Gruppe
- Besuch von mehreren, sehr verschiedenen Mooren des Pillerseetals
- feine Ausbeute
- interessante Vorträge von Jens Kroker, Franz Malcharek, Ferry Siemensma und Ernst Hippe
- große, mit 30-35 °C schon zu große Hitze

Konsequenz: Das Pillerseetreffen wird sich als eine Veranstaltung der Tümpler etablieren und im nächsten Jahr natürlich erneut stattfinden. Alle, die heuer dabei waren, möchten auch im kommenden Jahr wieder teilnehmen. Dies freut mich sehr.

In den nächsten Tagen werde ich die Fotos vom Treffen bearbeiten und sie Euch anschließend als Link präsentieren. Auch Ferry Siemensma will etwas basteln. Lasst Euch überraschen!

Herzliche Grüße von einer etwas erschöpften, aber glücklichen
Angie

Monsti

  • Member
  • Beiträge: 2859
  • Wohnort: Pillerseetal/Tirol
    • Die Moore des Tiroler Bezirks Kitzbühel
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #22 am: Juli 02, 2012, 13:15:13 Nachmittag »
Hallo, Ihr Neugierigen,

ein paar Impressionen vom Treffen: http://s785.photobucket.com/albums/yy137/Monsti55/Mikroskopie-Fotos/Pillerseetreffen%202012/?albumview=slideshow

Da die Dia-Show nicht korrekt läuft, hier noch ein weiterer Link: http://s785.photobucket.com/albums/yy137/Monsti55/Mikroskopie-Fotos/Pillerseetreffen%202012/

Die Bilder sind im Moment weder geordnet noch beschriftet. Einige Teilnehmer waren schon vorher angereist, d.h. einige Fotos stammen von den Tagen davor. Ferry Siemensma und Wolfgang Bettighofer wohnten in unserer Ferienwohnung. Letzterer musste leider vor Beginn des Treffens wieder abreisen.

Viel Spaß beim Begucken!

Liebe Grüße
Angie

P.S1. Es kommen noch weitere Fotos hinzu, ich muss sie aber erst mal bearbeiten.
P.S2. Die bisherigen Fotos sind nun beschriftet. *hechel* ;)
« Letzte Änderung: Juli 02, 2012, 22:58:49 Nachmittag von Monsti »

Klaus Herrmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 13303
  • ∞ λ ¼
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #23 am: Juli 02, 2012, 15:00:38 Nachmittag »
Liebe Monsti,

das sieht nach super guter Laune, gutem Wetter und guter Ausbeute aus!

 Gratuliere, das war wohl ein Erfolg, der nach mehr schreit!

Schade, dass ich nicht dabei sein konnte - die Bilder geben einen schönen Eindruck der gesamten Veranstaltung!

# Lothar: das Bild von Ernst Hippe genügt allen Anforderungen des Datenschutzes! ;D
Mit herzlichen Mikrogrüßen

 Klaus


ich ziehe das freundschaftliche "Du" vor! ∞ λ ¼


Vorstellung: hier klicken

rekuwi

  • Member
  • Beiträge: 1988
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #24 am: Juli 02, 2012, 15:56:04 Nachmittag »
Liebe Angie,

schön war's, und leider schon wieder vorbei.
Die gute Luft und die Gemeinschaft mit so vielen netten Gleichgesinnten hat mir richtig gut getan!
Ferry und Martin haben mich wohlbehalten in meinem "Gebäu" abgeliefert, ausgepackt ist auch schon und bald werden die Insassen der vielen mitgebrachten Gläschen im Mikroskop intensiv beäugt.

Erhole Dich gut und habe viel Freude an Deiner wunderschönen Umgebung, Deiner Familie, Deinen Hunden und der ganzen Tümplergemeinde.

Liebe Grüße
Regi

Peter V.

  • Global Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 12068
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #25 am: Juli 02, 2012, 16:49:07 Nachmittag »
Liebe Angie,

ich finde es absolut beachtenswert, dass Du Dich vor weniger als drei Jahren hier mit einem Aldi/Hofer-"Spielzeugmikroskop" (wenn ich mich recht erinnere) angemeldet hast und nun schon zum zweiten Mal ein offenbar gut (und "hochkarätig"  ;) ) besuchtes Mikroskopikertreffen auf die Beine gestellt hast. Diese Veranstaltungen sind ja nicht gerade reich gesät und ich denke, dass der "Pillersee" in Kürze ein ebenso bekannter Begriff sein wird wie die "Kornrade" und der "Wohldenberg".
Wenn es nur nicht so weit weg wäre, würde ich auch gerne einmal persönlich in den besagten See pillern...  :-[ äh, 'tschuldigung, ich meine natürlich, zum besagten See pilgern.

Herzliche Grüße
Peter
« Letzte Änderung: Juli 02, 2012, 21:39:03 Nachmittag von Peter V. »
Bzgl. Netiquette: Heinrich Lübke, Bundespräsident 1959 - 1969: You can say you to me!
"Die Natur kennt keinen rechten Winkel" (Herbert Knebel)

Nomarski

  • NurLesen
  • Member
  • Beiträge: 5331
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #26 am: Juli 02, 2012, 18:58:28 Nachmittag »
Hallo Peter,

Zitat
Wenn es nur nicht so weg wäre, würde ich auch gerne einmal persönlich in den besagten See pillern...   äh, 'tschuldigung, ich meine natürlich, zum besagten See pilgern.

Mit dem Planktonnetz wirst du aber das
Zitat
Aldi/Hofer-"Spielzeugmikroskop
da schlecht rausfischen können. ;D

Viele Grüße
Bernd

Florian Stellmacher

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 2962
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #27 am: Juli 02, 2012, 20:26:03 Nachmittag »
Mensch Bernd,

der Peter nimmt doch immer dieses Planktonnetz - das von Klaus war doch nur für den Tee gedacht!

Herzliche Grüße,
Florian
Vorwiegende Arbeitsmikroskope:
Zeiss Axioskop 40 (DL, Pol, AL-Fluoreszenz)
Olympus BHS (DL, Pol, Multidiskussionseinrichtung)
Leitz Orthoplan (DL, DF, Pol, AL-Fluoreszenz)
Zeiss Phomi I - III (DL, DL-DIK, Phako, AL-Fluoreszenz)
Wild M400 Fotomakroskop (DL, DF, AL, Pol)

Florian Stellmacher

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 2962
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #28 am: Juli 02, 2012, 20:30:10 Nachmittag »
Liebe Angie,

auch ich bin wirklich beeindruckt, wie professionell und erfolgreich Euer Treffen war. Und für etliche Teilnehmer war es ja nicht gerade um die Ecke - trotzdem wird niemand den Weg gereut haben.

Für einen Histologie-Workshop würde man wohl nicht so viele engagierte Teilnehmer zusammen bekommen...  :-\

Herzliche Grüße - und: Gratulation!
Forian
Vorwiegende Arbeitsmikroskope:
Zeiss Axioskop 40 (DL, Pol, AL-Fluoreszenz)
Olympus BHS (DL, Pol, Multidiskussionseinrichtung)
Leitz Orthoplan (DL, DF, Pol, AL-Fluoreszenz)
Zeiss Phomi I - III (DL, DL-DIK, Phako, AL-Fluoreszenz)
Wild M400 Fotomakroskop (DL, DF, AL, Pol)

Rawfoto

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 4084
    • Naturfoto-Zimmert
Re: 2. Mikroskopikertreffen am Pillersee (Tirol) Ende Juni/Anfang Juli 2012
« Antwort #29 am: Juli 02, 2012, 21:00:04 Nachmittag »
Hallo Angie

Auch ich bin wieder gesund nach Hause gekommen, es war toll und hat mir sehr gefallen. Ich habe viel dazugelernt, Freundschaften vertieft und neue geschlossen ...

Ein grosses DANKE :-)

Gerhard
Gerhard
http://www.naturfoto-zimmert.at

Rückmeldung sind willkommen, ich bin jederzeit an Weiterentwicklung interessiert, Vorschläge zur Verbesserungen und Varianten meiner eingestellten Bilder sind daher keinerlei Problem für mich ...