Autor Thema: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung  (Gelesen 7730 mal)

...

  • Member
  • Beiträge: 190
welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« am: April 12, 2015, 21:29:10 Nachmittag »
.
« Letzte Änderung: Mai 07, 2021, 19:10:24 Nachmittag von mkk »

MikroMatt

  • Member
  • Beiträge: 100
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #1 am: April 12, 2015, 21:39:07 Nachmittag »
Hi Mario,

wenn du auf LED umbauen willst kann es hilfreich sein, dein Mirkroskop zu nennen und ggf. Bilder der Beleuchtungseinrichtung einzustellen. Ich habe unter anderem mein Lampenhaus (+ Blitz) umgebaut. recht problemlos.

http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=22830.msg170002#msg170002

Am einfachsten ist der Umbau mit einer Cree XML mit  Labornetzteil (zu Regeln V/A)

Gruß

Matthias
« Letzte Änderung: April 12, 2015, 21:41:19 Nachmittag von MikroMatt »
Gruß

Matthias

the_playstation

  • Member
  • Beiträge: 4429
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #2 am: April 13, 2015, 00:38:05 Vormittag »
Hallo Mario.
Welches Mikroskop, welche Beleuchtungsart? Ohne diese Daten ist es schwer, Empfehlungen zu geben. Viele hier sind glaube ich (Hellfeld, Durchlicht) mit einer Cree XML U2 recht zufrieden. Ob nun mit einem Labornetzteil oder nicht. ;)

Liebe Grüße Jorrit.
Die Realität wird bestimmt durch den Betrachter.

MikroMatt

  • Member
  • Beiträge: 100
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #3 am: April 13, 2015, 00:59:57 Vormittag »
Hallo Jorrit,

Labornetzteil (zu Regeln V/A) soll nur ausdrücken, dass Spannung wie Stromstärke regelbar sein sollten, außer du hast den sehnlichen Wunsch im Hellfeld zu erblinden.
Gruß

Matthias

...

  • Member
  • Beiträge: 190
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #4 am: April 13, 2015, 07:43:51 Vormittag »
.
« Letzte Änderung: Mai 07, 2021, 19:10:11 Nachmittag von mkk »

Klaus Henkel

  • Member
  • Beiträge: 1871
    • Homepage der MVM
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #5 am: April 13, 2015, 08:12:28 Vormittag »

ich brauche sie für eine freistehende Mikroskoplampe.

Mario

Dann zeigen Sie doch bitte die Lampe im Foto!

KH

...

  • Member
  • Beiträge: 190
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #6 am: April 13, 2015, 11:25:11 Vormittag »
.
« Letzte Änderung: Mai 07, 2021, 19:09:56 Nachmittag von mkk »

MikroMatt

  • Member
  • Beiträge: 100
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #7 am: April 13, 2015, 14:09:04 Nachmittag »
ON-19 ist mir nicht bekannt, um etwas genaues aussagen zu können brauche ich Detailbilder und ggf. auch Maße. Freistehende Lampe heißt  ins Mikroskop über Spiegel? Dann sollte sie noch ein bischen Extapower haben. Ob 700mA da ausreichen?
Gruß

Matthias

...

  • Member
  • Beiträge: 190
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #8 am: April 13, 2015, 15:20:12 Nachmittag »
.
« Letzte Änderung: Mai 07, 2021, 19:09:43 Nachmittag von mkk »

Adalbert

  • Member
  • Beiträge: 2092
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #9 am: April 13, 2015, 17:37:16 Nachmittag »
Hallo Mario,

ich habe zwar den Beleuchter ОИ-35 aber mehr Info über ОИ-19 findest Du in:
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCMQFjAA&url=http%3A%2F%2Fmikroskopfreunde-nordhessen.de%2Fdateien%2FLOMO-Licht.pdf&ei=Lt4rVfizJ8XaapLIgPgH&usg=AFQjCNGmGr62SY41yVzRCxrxp3J79HlM9Q&bvm=bv.90491159,d.bGQ

http://mikroskopfreunde-nordhessen.de  sind echte LOMO-Spezialisten!

Ich habe mir zwei Lösungen aufgebaut ( eine für Cree und eine für COB ).
https://mikroskopie-forum.at/index.php/Thread/1179-Zwei-Zauberst%C3%A4be/

Als Cree-LED habe ich die von Jorrit vorgeschlagene „Cree XML U2“ auf Kupfer genommen. Sie ist nahezu perfekt.  
Eine billige Stromversorgung habe ich bereits präsentiert:
http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=22546.0

Deine ОИ-19 ist perfekt für eine (billig, semi) Auflicht-Fluoreszenz Beleuchtung geeignet.
(versuche etwas Ähnliches nachzubauen)

Danke und Gruß,
Adi
« Letzte Änderung: April 13, 2015, 17:40:31 Nachmittag von Adalbert »

...

  • Member
  • Beiträge: 190
Re: welche LED für die Mikroskopbeleuchtung
« Antwort #10 am: April 13, 2015, 20:46:33 Nachmittag »
.
« Letzte Änderung: Mai 07, 2021, 19:09:22 Nachmittag von mkk »