Autor Thema: Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus) *  (Gelesen 136 mal)

nikolai

  • Member
  • Beiträge: 58
Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus) *
« am: März 12, 2020, 13:33:22 Nachmittag »
Liebe Forumsmitglieder,

noch eine Pflanze die dem von Detlef beschriebenen Ricinus-Typ entsprechen sollte, oder?

Hornklee müsste alles passen,oder ?

Lieben Dank

Nikolai







« Letzte Änderung: März 12, 2020, 17:15:20 Nachmittag von Fahrenheit »

Detlef Kramer

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 3647
  • Detlef Kramer, gerne per Du
Re: Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
« Antwort #1 am: März 12, 2020, 15:50:53 Nachmittag »
Hallo Nicolai,

in den Blattleitbündeln gibt es sehr wahrscheinlich kein Kambium, vielleicht eine Lage von Parenchymzellen zwischen Xylem und Phloem.

Gruß
Detlef
Dr. Detlef Kramer, gerne per DU

Vorstellung: Hier klicken

nikolai

  • Member
  • Beiträge: 58
Re: Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
« Antwort #2 am: März 12, 2020, 16:00:16 Nachmittag »
Lieber Detlef,

oh ja danke detlef!!

Liebe Grüße nikolai

Fahrenheit

  • Global Moderator
  • Member
  • Beiträge: 5739
    • Mikroskopisches Kollegium Bonn
Re: Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
« Antwort #3 am: März 12, 2020, 17:15:07 Nachmittag »
Lieber Nikolai,

soweit fein, aber irgendwas findet man ja immer: Zwischen den Leitbündeln liegt der Sklerenchymring, das ist kein Xylem, wie beim Rotkleee diskutiert. Nur in Deinem zweiten Bild, im dritten passts.
Die Zellen, die die Sklerenchymkappen im Bild 3 Bilden sollen (deine Bemerkung am Rand), müssten im polarisierten Licht doppelbrechend sein. Ansosnten ist da nix. Das lässt sich so nicht entscheiden.
Wie bei den beiden Klee-Arten müssen die sekundären Leitbündel keine innere Sklerenchymkappe haben.

Herzliche Grüße
Jörg

p.s.
Gelistet
« Letzte Änderung: März 12, 2020, 17:18:21 Nachmittag von Fahrenheit »
Hier geht's zur Vorstellung: Klick !
Und hier zur Webseite des MKB: Klick !

Arbeitsmikroskop: Leica DMLS
Zum Mitnehmen: Leitz SM
Für draussen: Leitz HM

nikolai

  • Member
  • Beiträge: 58
Re: Botanik: Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus) *
« Antwort #4 am: März 12, 2020, 17:30:00 Nachmittag »
Lieber Jörg,

danke!!

Liebe Grüße

Nikolai