Autor Thema: nochmal Bakterien  (Gelesen 377 mal)

schmidt

  • Member
  • Beiträge: 218
nochmal Bakterien
« am: Januar 24, 2023, 08:36:57 Vormittag »
gelegentlich kamen Anfragen zur Mikroskopie von Bakterien.
Zu den wenigen, die rein morphologisch ansprechbar sind gehört ein als Spirosoma (Microcyclus) beschriebenes Bakterium (Süßwasserflora Bd. 20 S. 418) wegen seiner charakteristischen Wuchsform. Man findet es gelegentlich in Gewässern unter aeroben Bedingungen. Ich habe es  gelegentlich in Proben nahe der Sedimentoberfläche.
Es ist einfach erkennbar, das Bild zeigt es im positiven Phasenkontrast. Es ist oftt schon mit 40x0,65 erkennbar, ohne Ölimmersion.
Bei der Bildersuche stieß ich auf diesen Artikel mit weiteren Angaben:

http://plant.geoman.ru/books/item/f00/s00/z0000000/st009.shtml

VG pschmidt
Mikroskope:
Lomo Biolam Ph+; DF; HF-Abbe; Epi HF/DF/Pol; Epi-Fl; //Biolar DIK, IK, Ph variabel+-//
Nikon Eclipse -U  HF; DIK, Ph+, Epi-Fl//
MBS 10

KayZed

  • Member
  • Beiträge: 299
Re: nochmal Bakterien
« Antwort #1 am: Januar 25, 2023, 14:11:43 Nachmittag »
Danke für den Tipp pschmidt,

noch nie gesehen, sind ja sehr auffällig in der Form.
Mit der russischen Seite kann ich leider wenig anfangen.

Lg KlausZ
Zeiss Stemi 508
Zeiss Jenaval Kontrast
Nikon Z7

Siegfried

  • Member
  • Beiträge: 1048
Re: nochmal Bakterien
« Antwort #2 am: Januar 25, 2023, 16:10:32 Nachmittag »