Autor Thema: Unbekannter Ciliat  (Gelesen 481 mal)

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Unbekannter Ciliat
« am: Januar 26, 2022, 19:08:02 Nachmittag »
Schönen Abend,

mir ist ein Ciliate unters Deckglas gekommen der mir bei der Zuordnung Schwierigkeiten bereitet. Ich habe ihn aus einer 1 Jahr alten Tümpelprobe gefischt welche mit fadenförmigen Cyanobakterien gefüllt war.

Die Größe des Ciliaten beträgt ca. 45-50um. Das Video wurde mit einem Leitz NPL 50/1.0 aufgenommen im DIC.

Video am Besten auf 4k stellen.
https://youtu.be/KmU0kfaPwJA

Wer hat eine Idee??

Vielen Dank,
David
« Letzte Änderung: Januar 26, 2022, 21:43:06 Nachmittag von David 15 »
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''

Klaus

  • Member
  • Beiträge: 543
Re: Unbekannter Ciliat
« Antwort #1 am: Januar 26, 2022, 21:41:22 Nachmittag »
Hallo David,

vielleicht ein Spatidium?

Gruß

Klaus

David 15

  • Member
  • Beiträge: 564
  • David Kubon
Re: Unbekannter Ciliat
« Antwort #2 am: Januar 28, 2022, 10:33:18 Vormittag »
Hallo Klaus,

danke für deine Einschätzung! Ich werde Mal die Literatur daraufhin durchforsten :)

Liebe Grüße
David
''Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.'' ( Albert Schweitzer)

Vorstellung: ''Hier''